Das Symposium Mikrokosmos Amateurfussball fand im Mai 2019 am Kleeblatt Campus in Fürth statt. Zusammen mit der Bayerischen Landeszentrale für politische Bildungsarbeit diskutierten hochkarätige Referentinnen und Referenten über die Rolle des Amateurfußballs und den soziodemografischen Wandel im Basisfußball.

“Meine Uni, der Sportbusiness Campus, steht für die Verknüpfung von Wissenschaft, Wirtschaft und Sport. Es bedeutet mir sehr viel, das Symposium am Kleeblatt Campus – einem Partnercampus von uns – zu wissen”, freut sich Geschäftsführerin Lehmann sehr ,zusammen mit Tim Frohwein ein illusteres Programm auf die Beine gestellt zu haben.

Ka selbst moderierte das Panel zu eSports. “Wir sind die ersten, die je eine Weiterbildung eSports Manager ins Bildungsprogramm aufgenommen haben. Es war für mich selbstverständlich, dass ich dieses sehr spannende Panel gleich auch moderiere.”