Ka Lehmann hat Ihre Karriere nach der Sportkarriere früzeitig angefangen zu planen.

So gründete Sie 2005 Ihre eigene Agentur kasports, lehrte als Gastdozetin bereits mit 20 Jahren und der nächste große Karriereschritt machte die vielseitige Schweizerin mit der Gründung der SPORTBUSINESS Campus GmbH, deren Geschäftsführerin sie ist.